Speckmarmelade

Frühstück Schwein Einkochen

Speckmarmelade
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. rote Zwiebeln
200 g Frühstücksspeck
1 Zehe(n) Knoblauch
80 ml Roter Portwein
60 ml Ahornsirup
30 ml Balsamico
1 MS Zimt
1 Stk. Sternanis
Salz
Pfeffer
Chilipulver

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen. Zwiebeln und Speck in 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen und feinblättrig schneiden. Speck in einer Pfanne knusprig braten, mit einem Siebschöpfer herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zwiebeln zum Fett geben und goldbraun rösten. Mit Wein, Sirup und Balsamico ablöschen. Knoblauch, Speck, Zimt und Sternanis zugeben, Flüssigkeit einreduzieren lassen. Marmelade mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken und in Gläser füllen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 15/2018.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt