Spinat-Ravioli Radicchio-Birne

Vegetarisch Obst Pasta & Pizza

Spinat-Ravioli Radicchio-Birne
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Pkg. Bio-Spinatravioli (500 g, siehe GUSTO-Tipp)
1 Kopf Radicchio
2 Birnen
80 g Bio-Butter
1 EL Bio-Rohrzucker
60 g Bio-Walnüsse
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Radicchio in breite Streifen schneiden. (Wem der Radicchio zu bitter ist, wässert ihn 15–20 Minuten in warmem Wasser.)

  2. Birnen schälen, entkernen und in Spalten schneiden.

  3. Butter aufschäumen, Zucker einrieseln lassen. Birnen darin bei mäßiger Hitze bräunen.

  4. Radicchio und Walnüsse zugeben und kurz braten.

  5. Ravioli nach Packungsanleitung 2 Minuten kochen. Abseihen, auf Tellern anrichten, mit der Birnen-Radicchio-Walnuss-Butter übergießen.

 

Sie haben Lust und Zeit Ihre Ravioli selbst zu machen? Hier finden Sie ein geniales Nudelteigrezept!

Ernährungsinformationen
Energiewert: 577 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 11 g Cholesterin: k. A.
Fett: 43 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt