Spinatsalat mit Schafkäse und Brotstücken

Gemüse Hauptspeise Käse Sommer Salat

Spinatsalat mit Schafkäse und Brotstücken
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Spinatsalat mit Schafkäse und Brotstücken 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Scheibe(n) Toastbrot
40 g Butter
200 g Baby-Spinat
200 g Baby-Mangold
300 g Cherry-Paradeiser (gelb und rot)
400 g Schafkäse (Feta)
3 EL Apfelessig
2 EL Gemüsesuppe
5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung - Spinatsalat mit Schafkäse und Brotstücken

  1. Brot entrinden und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Butter bis zum Aufschäumen erhitzen und die Brotstücke darin knusprig braten. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und salzen.

  2. Spinat und Mangold putzen, eventuell grobe Stiele entfernen. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen, Paradeiser darin scharf anbraten und herausnehmen. Schafkäse in kleine Stücke teilen.

  3. Für die Marinade Apfelessig und Suppe vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in feinem Strahl zugießen.

  4. Spinat, Mangold und Paradeiser mit der Marinade vermischen. Salat in Schüsseln anrichten, mit Schafkäse und Brotstücken bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 563 kcal Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 92 mg
Fett: 47 g Broteinheiten: 1,1