Steaks mit Polentakruste und Pak Choi

Schwein Hauptspeise Schnelle Küche

Steaks mit Polentakruste und Pak Choi
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Steaks mit Polentakruste und Pak Choi 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Schweinssteaks (je ca. 170 g)
4 Stk. Pak Choi (klein, je 60 g)
150 ml Bratensaft
Kruste
125 ml Milch
30 g Maisgrieß
10 g Vogerlsalat (gehackt)
1 Dotter
60 g Parmesan (gerieben)
Salz
Pfeffer
Majoran
Öl
Butter

Zubereitung - Steaks mit Polentakruste und Pak Choi

  1. Für die Kruste Milch mit Salz, Pfeffer und Majoran aufkochen. Grieß einrieseln lassen und unter Rühren ca. 1 Minute dick einkochen lassen. Vogerlsalat einrühren, Masse umfüllen und abkühlen lassen. Dotter und Parmesan einrühren.

  2. Für die Beilage Pak Choi in 1 EL Butter beidseitig anschwitzen, salzen, pfeffern und mit 100 ml Wasser untergießen. Gemüse ca. 15 Minuten dünsten.

  3. Rohr auf Grillstellung vorheizen. Auflaufform mit Öl ausstreichen. Steaks salzen, pfeffern, in 3 EL Öl beidseitig braten, in die Form legen und die Grießmasse darauf verteilen. Steaks im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) überbacken.

  4. Bratrückstand mit Bratensaft ablöschen und aufkochen. Fleisch mit Sauce und Pak Choi anrichten.

 

Kräftiges Gericht sucht ebenbürtige Weinbegleitung: gereifter, burgenländischer Cabernet Sauvignon buhlt mit enormer Fruchtfülle und feinkörnigen, seidigen Tanninen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 605 kcal Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 54 g Cholesterin: 269 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 1,5