Steaktoast mit Senf-Kürbis und Süßkartoffelchips

Rind Gemüse Hauptspeise

Steaktoast mit Senf-Kürbis und Süßkartoffelchips
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Scheibe(n) Rindsfilet (à 120 g)
1 EL Öl
8 Scheibe(n) Toastbrot
Senf-Kürbis
300 g Kürbisse
20 g Zwiebeln
1 Apfel
1 EL Butter
125 ml Essig
125 ml Wasser
1 TL Pfefferkörner (schwarze)
3 EL Senf (am besten Dijon)
1 EL Koriander (frischer, klein geschnitten)
Salatgarnitur
100 g Blattsalate (gemischte)
2 EL Balsamessig
2 EL Wasser
2 EL Olivenöl
Weiters
Salz
Pfeffer
Kräuterblättchen
Chips aus Süsskartoffeln
1 Süßkartoffel
125 ml Öl

Zubereitung

  1. Kürbis und Zwiebel schälen, Apfel schälen und entkernen. Kürbis, Zwiebel und Apfel klein würfelig schneiden. In einem Topf Butter erhitzen, die geschnittenen Zutaten darin kurz anschwitzen, mit Essig und Wasser aufgießen, Pfefferkörner zugeben und 10 Minuten köcheln lassen. Gemüse mit Senf, Salz und Koriander würzen und auskühlen lassen.

  2. Salate putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Für die Marinade Essig mit Wasser, Salz und Pfeffer verrühren. Öl unter kräftigem Rühren zugießen. Backrohr auf starke Oberhitze vorheizen. Die Toastbrote rund zuschneiden oder Scheiben ausstechen.

  3. Filetscheiben mit Salz und Pfeffer würzen, in heißem Öl auf beiden Seiten zart rosa braten (dauert ca. 6 Minuten). Pfanne vom Herd nehmen und die Steaks kurz rasten lassen.

  4. Brote auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Rohr auf beiden Seiten goldbraun toasten.

  5. Salat mit Marinade vermischen. Auf jeden Teller eine Toastscheibe legen, Steaks in fingerdicke Scheiben schneiden, auf die Brote legen und mit einer Toastscheibe belegen. Mit Senf·Kürbis und Salaten anrichten. Mit Süßkartoffel-Chips und Kräuterblättchen garnieren.

Chips aus Süsskartoffeln

  1. Süßkartoffel waschen und der Länge nach in sehr dünne Scheiben schneiden (mit einem Gurken- oder Trüffelhobel). In einem schmalen Topf Öl erhitzen, die Kartoffelscheiben darin wie Chips frittieren, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 584 kcal Kohlenhydrate: 10,7 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 91 mg
Fett: 46,9 g Broteinheiten: 0,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt