Steinbutt mit Fenchel-Selleriegemüse

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise

Steinbutt mit Fenchel-Selleriegemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Steinbuttfilets (ohne Haut)
2 EL Öl
Garnitur und Sauce
0,5 Stk. Fenchelknolle (ca. 170 g)
100 g Stangensellerie
1 Stk. Grapefruit (rosa)
50 ml Suppe (klare)
1 TL Speisestärke
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Fenchelgrün und die zarten Blätter vom Stangensellerie grob hacken. Fenchel längs halbieren und den Strunk ausschneiden. Fenchel quer in dünne Scheiben, Sellerie quer in ca. 1 cm breite Stücke schneiden.

  2. Fenchel und Sellerie in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Grapefruit halbieren, eine Hälfte mit einem Messer bis zum Fruchtfleisch abschälen. Fruchtfleisch in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Zweite Grapefruithälfte auspressen (ergibt ca. 100 ml Saft).

  3. Backrohr auf 50 °C vorheizen. Steinbuttfilets salzen und pfeffern. Öl erhitzen, Fischfilets darin beidseitig braten (dauert insgesamt ca. 1 Minute). Fischfilets aus der Pfanne heben und im Rohr warm stellen.

  4. Bratrückstand mit Grapefruitsaft und Suppe aufgießen und ca. 1 Minute köcheln. Stärke mit 2 TL kaltem Wasser vermischen, in die Sauce rühren und unter Rühren kurz köcheln lassen. Gemüse- und Grapefruitstücke zugeben und kurz in der Sauce ziehen lassen. Sellerie- und Fenchelgrün einrühren. Fischfilets mit Gemüse und Sauce anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 197 kcal Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 18 g Cholesterin: 60 mg
Fett: 7 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt