Steinpilz-Lasagne mit Käse-Apfelsauce

Pasta & Pizza Pilze Käse Saucen Hauptspeise Salat Italienisch

Steinpilz-Lasagne mit Käse-Apfelsauce
(zum Kühlen ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 8 Portionen Zutaten für Portionen
1 Pkg. Lasagneblätter (250 g, 15 Stück)
200 g Mozzarella
Fülle
800 g Steinpilze
60 ml Walnussöl
500 g Topfen (10 % Fett)
4 Stk. Eier (mittelgroß)
4 Stk. Dotter
2 EL Petersilie (geschnitten)
100 g Parmesan (gerieben)
200 g feiner Weizengrieß
100 g Baby-Spinat (grob geschnitten)
Käse-Apfelsauce
250 ml Gemüsesuppe
250 ml Apfelsaft (Granny Smith)
100 g Parmesan (gerieben)
1 EL Speisestärke
2 EL Wasser
2 EL weißer Balsamico
Grüner Salat
6 Stk. Salatherz
4 EL Zitronensaft
4 EL Olivenöl
Weiters
Salz
Pfeffer
Thymian
Olivenöl

Zubereitung

  1. Für die Fülle Steinpilze putzen, in ca. 2 cm große Stücke schneiden und im Öl scharf anbraten. Pilze in einem Sieb gut abtropfen und auskühlen lassen. Eventuell auf mehreren Blättern Küchenrolle trockentupfen.

  2. Topfen in ein Tuch einschlagen und ausdrücken. Topfen, Eier, Dotter, Petersilie und Parmesan verrühren. Grieß, Spinat und Pilze einrühren. Masse mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und für ca. 1 Stunde kühl stellen.

  3. Reichlich Salzwasser aufkochen, Lasagneblätter darin bissfest kochen. Herausheben, abschrecken und auf einem Küchentuch trockentupfen. Mozzarella abtropfen lassen und grob raspeln.

  4. Eine Kastenform (ca. 36 x 12 x 8 cm) mit Öl ausstreichen, mit 4 Lasagneblättern auslegen, darauf ein Drittel der Fülle verteilen und mit 4 Lasagneblättern belegen. Diesen Vorgang mit übriger Fülle und restlichen Lasagneblättern wiederholen. Mit 3 Lasagneblättern abschließen.

  5. Rohr auf 180°C vorheizen. Lasagne mit Mozzarella bestreuen und im Rohr (unterste Schiene / Gitterrost) ca. 70 Minuten backen.

  6. Für die Sauce Suppe und Apfelsaft auf ca. 300 ml einkochen. Parmesan einrühren und kurz mitköcheln. Stärke mit Wasser vermischen und die Sauce damit binden. Balsamico zugeben, Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

  7. Salat putzen und zerpflücken. Zitronensaft salzen, pfeffern und mit dem Öl verrühren. Salat mit der Marinade vermischen. Lasagne portionieren und mit Sauce und Salat anrichten.

 

Dazu passt ein Südsteiermark DAC Grauburgunder mit Aromen nach Mandeln, Birnen, Feigen und Walnüssen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 637 kcal Kohlenhydrate: 65 g
Eiweiß: 38 g Cholesterin: 237 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 2,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt