Steinpilztatar mit Honigzwiebeln und Erbsencreme

Pilze Gemüse Salat Vorspeise Vegetarisch Käse

Steinpilztatar mit Honigzwiebeln und Erbsencreme
(zum Marinieren ca. 30 Minuten)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Steinpilze
40 ml Walnussöl
2 EL Petersilie (gehackt)
200 g Parmesan (gerieben)
80 g Walnüsse (gehackt)
4 EL Apfel-Balsamessig
1 Stk. Salzstangerl
Honigzwiebel
300 g weiße Zwiebel
60 g Butter
40 g Honig
30 ml weißer Balsamico
100 ml Gemüsesuppe
Erbsencreme
125 g TK-Erbsen
50 g Creme fraiche
1 EL Mayonnaise
Garnitur
80 g gemischte Blattsalate
1 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Honigzwiebeln Zwiebeln schälen, halbieren und quer in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln in der Butter hell anschwitzen, Honig unterrühren und mit Balsamico ablöschen. Suppe zugießen und die Mischung marmeladenartig einköcheln. Umfüllen, auskühlen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Für das Tatar Pilze putzen, klein würfeln, im Öl anschwitzen, in ein Sieb leeren und gut abtropfen lassen. Pilze mit Petersilie, Parmesan, Nüssen und Essig verrühren und für ca. 30 Minuten kühl stellen.

  3. Für die Creme Erbsen bissfest kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Erbsen mit Crème fraîche und Mayonnaise vermischen, pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Rohr auf Grillstellung vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Salzstangerl quer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf das Backblech legen und im Rohr (mittlere Schiene) beidseitig toasten.

  5. Salat zerpflücken. Zitronensaft salzen, pfeffern und mit dem Öl verrühren. Salat untermischen.

  6. Einen glatten Ausstecher auf einen Teller setzen, ein Viertel vom Tatar darin verteilen. Ring abheben und den Vorgang mit dem übrigen Tatar wiederholen. Tatar mit Salat garnieren und mit Zwiebeln, Erbsencreme und Salzstangerltoasts servieren.

 

Dazu empfiehlt sich ein strahlend grüngelber Wiener Gemischter Satz DAC mit birnen-apfel-zitrusfruchtigen Aromen, saftiger Struktur und knackiger Säure.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 599 kcal Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 15 g Cholesterin: 57 mg
Fett: 47 g Broteinheiten: 2,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt