Streifengemüse mit Tofu

Hauptspeise Gemüse

Streifengemüse mit Tofu
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Streifengemüse mit Tofu 2 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Karotten
3 Stk. Knoblauchzehen
1 Stk. Zitrone
0,5 Stk. Zitronenschale
0,5 Stk. Zitronensaft
5 EL Sesamöl (geröstet)
1 TL Curry
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
4 EL Sojasauce
150 g Tofu
100 g Sojakeimlinge
1 Stk. Paprika (rot)
1 Stk. Paprika (grün)
150 g Lauch
Salz
Pfeffer (schwarz)

Zubereitung - Streifengemüse mit Tofu

  1. Karotten schälen. Lauch, Paprika und Karotten in 1/2 cm dicke Streifen schneiden.

  2. Curry, Sesamöl, abgeriebene Zitronenschale, Zitronensaft, zerdrückten Knoblauch, Salz und Pfeffer verrühren. Gemüse mit der Marinade vermischen und ca. 20 Minuten ziehen lassen.

  3. Tofu trockentupfen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Gemüse in einem Sieb abtropfen lassen. Marinade auffangen. Eine beschichtete Pfanne gut erhitzen. Gemüse darin ca. 1 Minute bei starker Hitze unter Rühren braten.

  4. Marinade und Sojasauce, dann Tofu und fein geschnittenen Schnittlauch untermischen und erwärmen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 506 kcal Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: 35 g Broteinheiten: 0,2