Asiatischer Spargelsalat mit Huhn und Pilzen

Geflügel Salat Frühling

Asiatischer Spargelsalat mit Huhn und Pilzen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Knoblauchzehe
2 Stk. Jungzwiebeln
400 g Spargel (grüner)
200 g Shiitake-Pilze (oder braune Champignons)
100 g Sojasprossen
1 Stk. Paprika (roter)
400 g Hühnerfilets
1 TL Curry
3 EL Sojasauce (helle)
0,5 TL Ingwer (frischer, fein gehackt)
2 TL Chilisauce ( )
Saft von 1 Limette
Weiters
Sojasauce (zum Abschmecken)
Öl

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und fein hacken. Jungzwiebeln putzen, in Ringe schneiden. Vom Spargel die trockenen Enden wegschneiden. Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden. Pilze putzen, kurz waschen und in Scheiben schneiden. Sojasprossen waschen und abtropfen lassen. Paprika putzen, in Streifen schneiden. Hühnerfilet in dünne Scheiben schneiden.

  2. Spargel in einen Siebeinsatz geben und über Wasserdampf zugedeckt bissfest garen. Spargel in eine Salatschüssel legen.

  3. Im Wok wenig Öl erhitzen. Die Pilze darin unter Rühren kurz braten, mit wenig Sojasauce ablöschen, in die Salatschüssel geben.

  4. Im Wok wieder wenig Öl erhitzen,die Sojasprossen darin unter Rühren kurz braten und ebenfalls in die Schüssel geben.

  5. Im Wok etwas Öl erhitzen. Hühnerfleisch mit Curry bestäuben, unter Rühren kurz braten. Mit Sojasauce ablöschen, unter Rühren weiterbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

  6. Spargel, Pilze, Sprossen, Hühnerfilet, Paprika, Jungzwiebel, Knoblauch, Ingwer, Chilisauce und Limettensaft vermischen. Den Salat mit etwas Sojasauce abschmecken.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 204 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 29 g Cholesterin: 66 mg
Fett: 6 g Broteinheiten: 0,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt