Strudelteig-Plättchen mit Beerenobers

Dessert Süßspeise Beeren

Strudelteig-Plättchen mit Beerenobers
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Strudelblatt
125 ml Joghurt
40 g Staubzucker
250 ml Schlagobers
300 g Waldbeeren (hier Heidelbeeren)
Weiters
Zitronensaft
Staubzucker (zum Bestreuen)
Öl

Zubereitung

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Aus dem Strudelteig 20 Plättchen (8 cm Durchmesser) ausstechen, auf das Blech legen, mit Öl bepinseln und im Backrohr (mittlere Schiene) goldgelb backen. Plättchen auskühlen lassen.

  2. Für das Beerenobers Joghurt mit Staubzucker, 100 g Beeren und Zitronensaft mixen. Obers steif schlagen und unterziehen. 10 dag ganze Beeren vorsichtig unterheben. Die restlichen Beeren (nur einige als Dekor aufheben) pürieren und nach Geschmack zuckern.

  3. Kurz vor dem Servieren (sonst weichen die Plättchen auf) pro Portion 5 Stück abwechselnd mit dem Beerenobers zusammensetzen, mit etwas Püree und den Dekor-Beeren garnieren und zuckern. Wenn vorhanden, mit einem Minzeblatt schmücken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt