Süße Pizzastangerl mit Topfen und Marillen

Dessert Obst

Süße Pizzastangerl mit Topfen und Marillen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 12 Stück Zutaten für Stück
400 g Pizzateig (37 x 25 cm)
1 Stk. Ei (mittel)
250 g Marillen
5 g Melisseblätter
150 g Bröseltopfen
30 g Honig (flüssig)
Mehl
Zimt
Honig

Zubereitung

  1. Rohr auf 220°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Für die Fülle Marillen entkernen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Melisse in Streifen schneiden. Topfen mit Honig, Melisse und Marillen verrühren.

  2. Teig der Länge nach auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche legen, Papier abziehen. Teig mit Ei bestreichen. Fülle auf die untere Hälfte streichen, mit Zimt bestreuen, obere Hälfte darüber klappen. Ränder behutsam zusammendrücken.

  3. Teig in ca. 3 cm breite Streifen schneiden, spiralförmig eindrehen und auf das Blech legen. Pizzastangerln im Rohr (mittlere Schiene) goldbraun backen (ca. 15 Minuten).

  4. Pizzastangerln aus dem Rohr nehmen, etwas abkühlen lassen und vor dem Servieren mit wenig Honig beträufeln.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 156 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 20 mg
Fett: 5 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt