Topfen-Marillenfleck mit Streusel

Kuchen Torten & Kuchen Obst

Topfen-Marillenfleck mit Streusel
(zum Gehenlassen ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 20 Stück Zutaten für Stück
350 g glattes Mehl
80 g Kristallzucker
70 g Butter (weiche)
130 ml Milch
1 Pkg. Trockengerm
1 Stk. Ei (mittelgroß)
1 kg Marille
80 g Marillenmarmelade
Streusel
100 g Butter (kalte)
100 g glattes Mehl
80 g brauner Zucker
1 MS Zimt
Topfenmasse
500 g Topfen
1 Stk. Ei (mittelgroß)
100 g Kristallzucker
1 TL Vanillearoma
60 g Butter (zerlassen)
20 g Maisstärke
Schale von 1/2 Bio-Zitrone (abgerieben)
Weiters
Mehl
Staubzucker

Zubereitung

  1. Mehl, Zucker, Butter, Milch, Germ und Ei ca. 10 Minuten glatt verkneten. Teig in eine Schüssel geben, abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

  2. Für die Streusel Butter, Mehl, Zucker und Zimt mit den Fingern verreiben, bis eine bröselige Masse entsteht. Streusel kalt stellen.

  3. Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Marillen halbieren und entsteinen.

  4. Topfen, Ei, Zucker, Vanille und Butter vermischen. Stärke und Zitronenschale unterheben.

  5. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und auf das Blech legen. Topfenmasse darauf verstreichen und mit Marillen belegen. Streusel darauf verteilen. Im Rohr (mittlere Schiene) ca. 1 Stunde backen. Herausnehmen und überkühlen lassen.

  6. Marmelade aufkochen und den heißen Marillenfleck damit bestreichen. Mit Staubzucker bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2021.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 285 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 7,4 g Cholesterin: 48 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 3,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt