Süßes Radicchio-Brot mit Bratapfel

Brot & Gebäck Vegetarisch Vorspeise

Süßes Radicchio-Brot mit Bratapfel
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Süßes Radicchio-Brot mit Bratapfel 6 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Dinkel-Vollkornmehl
100 g Einkornmehl
1,5 TL Trockengerm
150 ml Milch
60 g Butter (zerlassen)
50 g Brauner Zucker
2 x Dotter
2 Stk. Eier (mittel)
300 g Radicchio
60 g Butter
6 Stk. Äpfel (säuerlich, Boskoop)
60 ml Weißwein
Salz
Butter (zerlassen)
Brösel
Mehl

Zubereitung - Süßes Radicchio-Brot mit Bratapfel

  1. Für den Teig Mehle mit Germ und 1 Prise Salz vermischen. Milch erwärmen (lippenwarm), mit zerlassener Butter, Zucker und Dottern verrühren, mit der Mehlmischung zu einem Teig abschlagen. Teig zudecken und an einem warmen Ort ca. 45 Minuten aufgehen lassen. Eine Kastenform (10 x 30 cm) mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen.

  2. Für die Fülle vom Radicchio den Strunk entfernen, Blätter in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. In einer Pfanne Butter erhitzen, Radicchio darin kurz anbraten, salzen und auskühlen lassen.

  3. Teig nochmals verkneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick rechteckig ausrollen. Radicchio der Länge nach auf der Hälfte des Teiges verteilen. Teig über die Fülle einrollen, in die Form geben, mit Butter bestreichen und nochmals ca. 30 Minuten aufgehen lassen. Rohr auf 160°C vorheizen.

  4. Radicchio-Brot im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 35 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  5. Für die Bratäpfel eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Äpfel hineinsetzen, Wein zugießen. Äpfel im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) bei 160°C braten, bis die Schale platzt und sich ein Safterl gebildet hat (dauert ca. 25 Minuten). Brot portionieren, mit Bratäpfeln anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 559 kcal Kohlenhydrate: 67 g
Eiweiß: 11 g Cholesterin: 141 mg
Fett: 26 g Broteinheiten: 5,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt