Süßkartoffelgröstl mit Bohnen

Hauptspeise Schnelle Küche Vegetarisch Glutenfrei

Süßkartoffelgröstl mit Bohnen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Süßkartoffelgröstl mit Bohnen 2 Zutaten für
1 Dose(n) weiße Bohnen (Abtropfgewicht 240 g)
1 Dose(n) Rote Bohnen (Abtropfgewicht 240 g)
2 Stk. Jungzwiebel
30 g Estragon
300 g Süßkartoffeln
3 Stk. Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
Öl
Butter

Zubereitung - Süßkartoffelgröstl mit Bohnen

  1. Weiße und rote Bohnen in ein Sieb leeren, kalt abspülen und abtropfen lassen. Jungzwiebeln putzen und quer in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Estragonblätter von den Stielen zupfen und hacken. Süßkartoffel schälen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  2. Süßkartoffeln in 3 EL Öl beidseitig goldbraun braten und aus der Pfanne nehmen. Im Bratrückstand Bohnen und Jungwiebeln anschwitzen, mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen. Süßkartoffeln und Estragon untermischen.

 

Dazu erfreut ein Glas geschmeidig weicher, kräuterfruchtiger Wiener Gemischter Satz mit Heublumen und Dörrobstelementen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 938 kcal Kohlenhydrate: 132 g
Eiweiß: 55 g Cholesterin: k. A.
Fett: 20 g Broteinheiten: 11
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt