Tagliatelle mit Lachs und Avocado

Fisch & Meeresfrüchte Pasta & Pizza Schnelle Küche Hauptspeise

Tagliatelle mit Lachs und Avocado
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Tagliatelle
Garnitur
250 ml Gemüsesuppe
2 EL Butter
2 EL Olivenöl
80 g Oliven (schwarze, ohne Kern)
200 g Räucherlachs (dünn geschnitten)
300 g Avocados
Saft und Schale von 1 Bio-Zitrone
40 g Rucola (geputzt)
2 EL Petersilie (grob geschnitten)
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Suppe aufkochen, Butter und Öl einrühren.

  2. Oliven grob schneiden. Lachs in breite Streifen schneiden. Avocado schälen, entkernen, klein schneiden und mit Zitronensaft vermischen.

  3. Tagliatelle in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abtropfen lassen und noch heiß mit der Suppe verrühren. Rucola, Oliven, Avocado und Lachs untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Tagliatelle anrichten und mit Petersilie garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 785 kcal Kohlenhydrate: 73 g
Eiweiß: 25,4 g Cholesterin: 131 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt