Thymian-Cremesuppe mit Gemüse und Oliven-Croûtons

Kräuter Suppe Vorspeise Gemüse Schnelle Küche

Thymian-Cremesuppe mit Gemüse und Oliven-Croûtons
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Suppe 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Bund Thymian
0,5 Stk. Zwiebel
2 EL Butter
500 ml Hühnerfond (klarer)
250 ml Schlagobers
Saft von 1/2 Zitrone (kleine)
Einlage
600 g Frühlingsgemüse (Brokkoli, Karotten, Jungzwiebeln, Erbsenschoten)
200 g Olivenbrot
60 ml Olivenöl
Weiters
Salz
Pfeffer
Hühnerfond 500 ml Zutaten für ml
150 g Hühnerknochen (klein gehackte, auch Fleischabschnitte und Haut)
1 Stk. Zwiebel
2 Stange(n) Zitronengras
Petersilstiele
1 Stk. Lorbeerblatt
5 Stk. Pfefferkörner
2 Stk. Wacholderbeeren
1 Stk. Knoblauchzehe
Salz

Zubereitung

  1. Gemüse putzen bzw. schälen, in kleine, möglichst gleiche Stücke schneiden. Gemüse in Salzwasser bissfest kochen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Olivenbrot in dünne Scheiben schneiden.

  2. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Thymian abzupfen – Stiele nicht wegwerfen. Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden.

  3. Butter bis zum Aufschäumen erhitzen, Zwiebel darin hell anschwitzen. Thymianstiele zugeben und kurz mitrösten. Fond und Obers zugießen und aufkochen, Stiele entfernen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. 2–3 TL Thymianblättchen für die Garnitur reservieren, restliche Blättchen in die Suppe geben, aufkochen und mit einem Stabmixer pürieren. Gekochtes Gemüse in der Suppe wärmen.

  4. Brotscheiben beidseitig mit Öl beträufeln, auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) beidseitig goldbraun rösten. Suppe mit den Brotscheiben servieren.

Hühnerfond

  1. Fleisch-Abschnitte in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden.

  2. Zitronegras in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Alle Zutaten (außer Salz) in einen Topf geben.

  3. Ca. 2 l kaltes Wasser zugießen (Zutaten müssen gut bedeckt sein), aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 1 1/2 Stunden offen köcheln. Aufsteigenden Schaum immer wieder mit einem Gitterlöffel entfernen. Hühnerfond durch ein feines Sieb gießen und auf ca. 500 ml einkochen. Fond mit wenig Salz würzen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 608 kcal Kohlenhydrate: 36 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 97 mg
Fett: 47 g Broteinheiten: 2,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt