Thymian-Nuss-Schnitte mit Kirschen

Dessert Kuchen Obst Kräuter

Thymian-Nuss-Schnitte mit Kirschen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Thymian-Nuss-Schnitte mit Kirschen 8 Stück Zutaten für Stück
2 Blatt Strudelteig
2 EL Butter (geschmolzen)
Thymiansirup
170 ml Wasser
120 g Kristallzucker
5 Zweig(n) Thymian
Fülle
300 g Haselnüsse (geröstet, gerieben)
0,5 TL Thymian (fein gehackt)
3 Zitrone (Saft von)
1 Bio-Zitrone (Schale von)
3 EL Honig
1 Prise(n) Zimt
Garnitur
50 g Kristallzucker
300 g Kirschen
200 ml Orangensaft
250 g Sauerrahm

Zubereitung - Thymian-Nuss-Schnitte mit Kirschen

  1. Für die Fülle Nüsse, Thymian, Zitronensaft, abgeriebene Zitronenschale, Honig und Zimt verrühren. Für den Sirup Wasser, Zucker und Thymian aufkochen, vom Herd nehmen, auskühlen lassen.

  2. Für die Garnitur Zucker schmelzen, Kirschen zugeben, schwenken, mit dem Orangensaft aufgießen, ein wenig einkochen und beiseite stellen.

  3. Rohr auf 160°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  4. Strudelblätter aufeinander legen und quer in 3 Streifen schneiden. Eine Doppellage Teig mit Butter bestreichen, mit der Hälfte der Nüsse bestreichen, eine weitere Doppellage Teigblätter darauf legen, mit Butter und Nüssen bestreichen, mit Teig abschließen, mit Butter bestreichen.

  5. Kuchen in 8 Stücke schneiden, auf das Blech legen und im Rohr (mittlere Schiene) 17 Minuten backen. Schnitten in den Sirup tauchen. Mit Rahm und Kirschen servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 507 kcal Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 48 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt