Tiramisu-Strudel

Süßspeise Dessert

Tiramisu-Strudel
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 10 Stück Zutaten für Stück
4 Blatt Strudelteig
50 g Butter (zerlassen, zum Bestreichen)
Fülle
2 Stk. Mittlere Eier
40 g weiche Butter
40 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1/2 Bio-Zitrone (abgerieben)
10 g Feiner Weizengrieß
50 g Sauerrahm
125 g Mascarpone
100 ml Espressi (lauwarm)
2 cl Rum
20 Stk. Biskotten
50 g Weißbrot (gerieben)
Mehl
Staubzucker

Zubereitung

  1. Rohr auf 200° C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Für die Fülle Eier trennen. Butter, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, Dotter und Grieß gut verrühren. Mascarpone und Rahm untermischen. Espresso mit Rum mischen, Biskotten kurz darin tränken, beiseite legen. Eiklar zu cremigem Schnee schlagen. Schnee, Brösel und Biskotten unterheben.

  3. Teig auf einem bemehlten Küchentuch ausrollen, leicht übereinander lappen, und mit Butter beträufeln. Fülle auf zwei Dritteln des Teiges verteilen. Teig mit Hilfe des Tuches einrollen. Teigenden unter die Enden schlagen.

  4. Strudel mit der Naht nach unten auf das Blech legen, mit Butter bestreichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 30 Minuten backen. Strudel aus dem Rohr nehmen, vor dem Anschneiden überkühlen lassen und mit Staubzucker bestreut servieren.

 

Strudelteigblätter trocknen rasch aus und werden brüchig. Inhalt von geöffneten Packungen rasch verarbeiten oder die Blätter mit einem feuchten Tuch abdecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 254 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 106 mg
Fett: 16 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt