Tofu Spießchen mit Pak Choi

Hauptspeise Tofu Vegetarisch

Tofu Spießchen mit Pak Choi
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Tofu Spießchen mit Pak Choi 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Paprika (rot)
200 g Tofu
2 EL Sojasauce
5 EL Sojasauce
3 EL Öl
2 Stk. Pak Choi
6 Scheibe(n) Galgant
3 EL Sojasauce
2 EL Ahornsirup
3 EL Teriyaki Sauce
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung - Tofu Spießchen mit Pak Choi

  1. Rohr auf 50°C vorheizen. Paprika putzen. Paprika und Tofu in ca. 3 cm große Stücke schneiden, abwechselnd auf Spieße stecken, mit Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen.

  2. Salzwasser aufkochen. Pak Choi längs halbieren und 2 Minuten darin kochen. Herausheben, abschrecken und abtropfen lassen.

  3. Spieße in Öl beidseitig braten, aus der Pfanne heben und warm stellen.

  4. Im Bratrückstand Pak Choi anbraten und zu den Spießen geben. Sojasauce, Ahornsirup und Teriyaki Sauce in die Pfanne gießen, verrühren und aufkochen. Spieße und Pak Choi darin wenden und mit dem Galgant anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 322 kcal Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 12 mg
Fett: 16 g Broteinheiten: 0,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt