Topfen-Roulade mit Mandarinen

Dessert Mehlspeise Kuchen

Topfen-Roulade mit Mandarinen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Topfen-Roulade mit Mandarinen 10 Stück Zutaten für Stück
4 Stk. Eier
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
2 Stk. Bio-Zitronen
40 g Staubzucker
80 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
50 g Kristallzucker
80 g Mehl (gesiebt; glatt)
100 g Kompott-Mandarinen
2 Blatt Gelatine
150 ml Schlagobers
100 g Topfen (20 % Fett)
40 g Staubzucker
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
3 EL Zitronensaft
Salz
Kristallzucker
Staubzucker

Zubereitung - Topfen-Roulade mit Mandarinen

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Für das Biskuit Eier trennen. Dotter mit 1 Prise Salz, Zitronenschale, Staub- und Vanillezucker schaumig schlagen, bis die Masse nicht mehr an Volumen zunimmt (Küchenmaschine mind. 5, Handmixer mind. 10 Minuten).

  3. Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen. Ein Drittel vom Schnee mit der Dottermasse verrühren, übrigen Schnee und das Mehl unterheben. Masse in einen Dressiersack mit glatter Tülle (Ø 0,5 cm) füllen und in Form aneinandergereihter Tupfer (30 x 25 cm) auf das Backpapier dressieren. Biskuit im Rohr (mittlere Schiene) ca. 10 Minuten backen.

  4. Ein Stück Backpapier mit Kristallzucker bestreuen. Biskuit herausnehmen, auf das Papier stürzen und auskühlen lassen. Backpapier behutsam abziehen.

  5. Für die Creme Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Obers schlagen und kühl stellen. Topfen, Staubzucker und Zitronenschale verrühren.

  6. Zitronensaft erwärmen, Gelatine ausdrücken, darin auflösen. Mischung in die Topfenmasse rühren. Die Hälfte vom Obers einrühren, übriges Obers und Mandarinen unterheben.

  7. Biskuit zu zwei Dritteln mit der Fülle be­streichen und für ca. 1 Stunde kühl stellen. Biskuit über die Fülle einrollen und für ca. 3 Stunden kühl stellen. Roulade mit Staubzucker bestreuen und portionieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 188 kcal Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 108 mg
Fett: 7 g Broteinheiten: 2,1