Topfenblätterteig-Tascherl mit zweierlei Füllen

Vegetarisch Gemüse Party Snack

Topfenblätterteig-Tascherl mit zweierlei Füllen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(zum Rasten 3 Stunden)
Topfen-Blätterteig 12 Stück Zutaten für Stück
200 g glattes Mehl
0,5 TL Salz
200 g Butter (eiskalte)
200 g Magertopfen
Weiters
Ei (zum Bestreichen)
Mehl
Schafkäse-Paprika-Fülle 12 Stück Zutaten für Stück
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 roter Paprika (kleiner)
250 g Paradeiser (geschälte, 400 g-Dose; abgetropft)
200 g Schafkäse (fester)
2 EL Olivenöl
0,5 TL Paprikapulver (edelsüß)
1 Ei
Salz
Cayennepfeffer
Spinat-Lauch-Käse-Fülle 12 Stück Zutaten für Stück
250 g Lauch
200 g Spinat
100 g Gorgonzola (oder anderer Blauschimmelkäse)
100 g Parmesan
0,5 EL Butter
1 EL Petersilie
Weiters
Salz
Pfeffer
Thymian
Muskatnuss

Zubereitung

  1. Mehl auf einem Nudelbrett mit Salz vermischen. Die Butter auf das Mehl legen, mit einem Messer in kleine Stücke hacken, dabei mit dem Mehl vermischen. Gut abgetropften Topfen untermischen und rasch zu einem Teig kneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 3 Stunden im Kühlschrank oder 40 Minuten im Tiefkühlfach ruhen lassen.

  2. Inzwischen Fülle zubereiten (siehe Rezepte).

  3. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Teig dünn ausrollen und in ca. 12 cm große Quadrate schneiden. Etwas Fülle (siehe Rezepte) in die Mitte setzen.

  4. Teig über die Diagonale zu einem Dreieck falten, Ränder zusammendrücken. Die Pastetchen auf das Backblech legen, mit verquirltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Rohr ca. 20 Minuten goldgelb backen.

Schafkäse-Paprika-Fülle

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Paprika putzen, in kleine Würfel schneiden. Paradeiser gut abtropfen lassen und grob hacken. Käse fein reiben.

  2. In einer Pfanne Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin unter Rühren goldgelb braten. Paprika dazugeben, unter Rühren kurz braten. Paradeiser und Paprikapulver dazugeben, Gemüse dick einkochen.

  3. Gemüse-Mischung abkühlen lassen, mit Käse und Ei vermischen, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

Spinat-Lauch-Käse-Fülle

  1. Gorgonzola in kleine Stücke schneiden. Parmesan fein reiben. Lauch putzen, längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Spinat waschen, abtropfen lassen, dicke Stiele entfernen.

  2. Spinat mit etwas Salz in einen Topf geben, zudecken und bei guter Hitze in 2 Minuten zusammenfallen lassen. Spinat in einem Sieb abtropfen lassen, leicht ausdrücken und grob hacken.

  3. Butter in einer Pfanne erhitzen, Lauch darin kurz andünsten, wenig salzen. Lauch mit Spinat, Gorgonzola, Parmesan und Petersil vermischen, mit Muskatnuss, Thymian, Salz und Pfeffer würzen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 192 kcal Kohlenhydrate: 12,6 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 40 mg
Fett: 14,1 g Broteinheiten: 1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt