Topfennockerl mit Butterbrösel

Dessert Süßspeise Obst

Topfennockerl mit Butterbrösel
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Nockerl 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Topfen (10 %)
1 Pkg. Vanillezucker
40 g Kristallzucker
Schale von 1 Bio-Zitrone
70 g Weizengrieß (feiner)
2 Stk. Eiklar
Butterbrösel
1 EL Butter
30 g Semmelbrösel
Weiters
Salz
Minze
Traubenragout 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Trauben (hell und dunkel)
50 g Kristallzucker
30 g Butter
250 ml Rotwein (am besten Blaufränkisch)
1 TL Speisestärke

Zubereitung

  1. Topfen in einem Tuch behutsam ausdrücken, mit 1 kleinen Prise Salz, Vanillezucker, Kristallzucker, abgeriebener Zitronenschale, Grieß und Eiklar verrühren. Mit Frischhaltefolie zudecken und für 10 Minuten kalt stellen.

  2. Reichlich Salzwasser aufkochen. Aus der Topfenmasse Nockerl formen, ins kochende Wasser legen und bei schwacher Hitze 15 Minuten ziehen lassen.

  3. In einer beschichteten Pfanne Butter aufschäumen, Brösel darin goldbraun rösten. Nockerl aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und in den Bröseln wälzen. Nockerl mit Minze garnieren und mit dem Traubenragout servieren.

Traubenragout

  1. Trauben halbieren und eventuell entkernen. Zucker in der Butter unter Rühren hellbraun anschwitzen, mit Wein ablöschen und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln.

  2. Stärke mit 2 TL Wasser vermischen, in die Sauce rühren und nochmals kurz erhitzen. Trauben unterrühren, kurz ziehen lassen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 469 kcal Kohlenhydrate: 66 g
Eiweiß: 22 g Cholesterin: 38 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 5,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt