Überbackenes Käsebrot mit Schnittlauch

Brot & Gebäck Snack Käse Weihnachten Winter

Überbackenes Käsebrot mit Schnittlauch
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Scheibe(n) Schwarzbrot (je ca. 50 g)
2 Stk. Knoblauchzehen
Belag
1 Stk. Zwiebel (kleine)
2 Bund Schnittlauch
400 g Raclettekäse (dünn geschnitten)
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Für den Belag Zwiebel schälen und klein schneiden. Schnittlauch fein schneiden.

  2. Rohr auf Grillstufe vorheizen. Backblech vorbereiten. Brote in einer beschichteten Pfanne beidseitig trocken rösten, mit Knoblauch einreiben und auf das Blech legen. Brote mit Käse belegen und im Rohr (mittlere Schiene) backen, bis der Käse geschmolzen ist. Herausnehmen, salzen, pfeffern und mit Zwiebel und Schnittlauch bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 14/2020.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt