Vegetarischer Nudelsalat mit Joghurtdressing

Salat Gemüse Käse Kräuter Beilage Dressing Vegetarisch

Vegetarischer Nudelsalat mit Joghurtdressing
(zum Durchziehen 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Spiralen (oder Hirse- bzw. Sojanudeln)
2 Stk. Eier
200 g Joghurt
2 TL Kapern (fein gehackt)
1 EL Petersilie (fein gehackt)
1 Stk. grüner Paprika
3 Stk. Paradeiser
200 g junger Gouda
1 Stk. Jungzwiebel
Weiters
Salz
Öl
Salatblätter
Essig
Senf

Zubereitung

  1. Reichlich Salzwasser mit einem Schuss Öl aufkochen, Spiralen darin kernig kochen. (Die Teigwaren dürfen nicht zu weich werden.) Spiralen abseihen, mit kaltem Wasser gut abspülen und abtropfen lassen.

  2. Inzwischen Eier hartkochen (dauert ca. 10 Minuten). Eier in kaltem Wasser abschrecken, schälen und das Eiweiß fein hacken.

  3. Dotter, 1 EL Essig, 2 TL Senf und eine Prise Salz verrühren. 1 EL Öl tropfenweise unterrühren, Joghurt untermischen.

  4. Nudeln mit Kapern, Petersilie, Eiweiß und Joghurtsauce vermischen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

  5. Paprika und Gouda kleinwürfelig, Paradeiser in dünne Spalten, Jungzwiebel in feine Ringe schneiden.

  6. Salat auf einer Platte anrichten. Salatblätter, Paradeiserspalten und Käsewürfel um den Salat legen. Den Salat mit Paprikawürfeln und Jungzwiebelringen bestreuen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 515 kcal Kohlenhydrate: 41,6 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 203 mg
Fett: 26,7 g Broteinheiten: 3,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt