Vitaminsalat mit Kräuterhuhn

Kräuter Geflügel Gemüse Wildkräuter Hauptspeise Dressing Schnelle Küche

Vitaminsalat mit Kräuterhuhn
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Hand voll Löwenzahn
0,25 Kopf Salat
6 Stk. Radieschen
1 Stk. Zucchini
1 Stk. Paprika (gelber)
1 Stk. Schalotte
Dressing
1 EL Sesam
200 g Joghurt (fettarm)
1 EL Zitronensaft
1 TL Olivenöl
Kräuterhuhn
200 g Hühnerfilets
1 Bund Kräuter (frische, Basilikum, Petersilie, Minze, Oregano)
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

  1. Löwenzahn und Salat waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Gemüse putzen, Schalotte schälen. Radieschen in Spalten, Zucchini und Paprika in dünne Streifen schneiden, Schalotte in feine Ringe schneiden.

  2. Für das Dressing Sesam in einer trockenen Pfanne unter Rühren rösten, bis die Körnchen hochspringen. Sesam im Mörser grob zerstoßen, mit Joghurt, Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen.

  3. Für das Kräuterhuhn Filet in Würfel schneiden. Kräuter fein hacken. In einer beschichteten Pfanne EL Olivenöl erhitzen. Fleisch darin rundum knusprig braten, mit Salz und Pfeffer würzen und in den Kräutern wenden.

  4. Blattsalate und Gemüse mit dem Kräuterhuhn anrichten, Dressing darüber verteilen. Eventuell mit Sesamkörnern bestreuen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 357 kcal Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 36 g Cholesterin: 67 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt