Waffeln mit Parmesan und Speck

Hauptspeise Kinder Käse

Waffeln mit Parmesan und Speck
(zum Rasten ca. 20 Minuten)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Masse 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. mittlere Eier
250 g glattes Mehl
100 g Parmesan
1 MS Backpulver
370 ml Milch
100 g Frühstücksspeck
2 EL Schnittlauchröllchen
Dip
150 g Sauerrahm
2 EL Schnittlauchröllchen
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung - Waffeln mit Parmesan und Speck

  1. Eier trennen. Dotter mit Mehl, Käse, Backpulver, Salz und Milch glatt rühren. Mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 20 Minuten rasten lassen.

  2. Waffeleisen anheizen und leicht einölen.

  3. Eiklar steif schlagen und unter die Masse heben. Speck in feine Streifen schneiden und mit dem Schnittlauch in die Masse rühren. 2 EL Masse in das Waffeleisen geben und nacheinander 8 Waffeln backen.

  4. Für den Dip Sauerrahm und Schnittlauch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Waffel mit dem Dip servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 536 kcal Kohlenhydrate: 53 g
Eiweiß: 23 g Cholesterin: 210 mg
Fett: 26 g Broteinheiten: 4,2