Weiße Schokomus-Torte

Torten & Kuchen Dessert

Weiße Schokomus-Torte
(zum Kühlen gesamt ca. 7 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Biskuitboden 12 Stück Zutaten für Stück
40 g glattes Mehl
30 g Speisestärke
2 Eier (Größe M)
60 g Kristallzucker
0,5 Pkg. Vanillezucker
0,25 Zitrone (unbehandelt, Schale von)
30 g Butter (zerlassen)
Fülle
4 Blatt Gelatine
4 g Vanillepudding-Pulver (1 schwach gehäufter TL)
80 ml Milch
1 Dotter
20 g Kristallzucker
180 g Kuvertüre (weiße, klein gehackt)
5 EL Kirschlikör (Maraschino)
500 ml Schlagobers
Garnitur
12 Kompott-Kirschen (gut abgetropft)
Kakaopulver
Weiße Schokomus-Torte
Salz
Mehl
Butter

Zubereitung - Weiße Schokomus-Torte

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Den Boden einer Springform (innerer Ø 24 cm) mit Butter bestreichen und mit Mehl bestreuen.

  2. Mehl mit Stärke versieben. Eier mit Zucker, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale und einer Prise Salz sehr schaumig rühren (Küchenmaschine ca. 5, Handmixer 10 Minuten; die Masse muss hellgelb sein und deutlich an Volumen zunehmen).

  3. Zuerst Mehlmischung, dann die zerlassene Butter unterheben. Masse in die Form füllen, glatt streichen und ca. 15 Minuten (mittlere Schiene / Gitterrost) backen. Biskuit aus dem Rohr nehmen und in der Form auskühlen lassen (ca. 1 Stunde).

  4. Biskuit aus der Form lösen, wenden und wieder zurück in die Form legen. Den Innenrand der Form mit einem Streifen fester Klarsichtfolie auslegen (siehe Tipp).

  5. Für die Fülle Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Puddingpulver mit 30 ml von der Milch verrühren, Dotter unterrühren. Übrige Milch mit Zucker aufkochen, Puddingmischung einrühren und unter Rühren aufkochen. Mischung vom Feuer nehmen und in eine Schüssel füllen.

  6. Gelatine gut ausdrücken und in der heißen Vanillecreme auflösen, die Schokolade zugeben und unter Rühren (Handmixer mit Schneebesen) auflösen. Likör einrühren. Creme abkühlen lassen. Obers schlagen und unterheben.

  7. Creme in die Form füllen und gleichmäßig auf dem Tortenboden verstreichen. Torte mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 6 Stunden kühlen.

  8. Springform öffnen, den Ring abheben und die Folie vorsichtig entfernen. Torte mit Kakao bestreuen und mit den Kirschen dekorieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 326 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 4,6 g Cholesterin: 104 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 2,3