Weihnachtssterne

Kekse Weihnachten

Weihnachtssterne
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Weihnachtssterne 44 Stück Zutaten für Stück
250 g Mehl (glatt)
3 EL Kakao
200 g Butter
150 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
50 g Mandeln (fein gerieben)
1 Stk. Ei
2 Stk. Eier
80 g Ribiselmarmelade
22 Stk. Cocktailkirschen
1 Stk. Eiklar
3 EL Staubzucker
1 TL Zitronensaft
1 x Mehl
1 x Salz

Zubereitung - Weihnachtssterne

  1. Mehl mit Kakao versieben. Butter klein schneiden, mit der Mehlmischung, Zucker, Vanillezucker, Mandeln und 1 Prise Salz verbröseln. Mit dem Ei rasch zu einem glatten Teig kneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde kühl stellen.

  2. Rohr auf 180 °C vorheizen. 3 Backbleche mit Backpapier belegen.

  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen. 88 Sterne (Ø 5 cm) ausstechen, auf die Bleche legen und im Rohr (mittlere Schiene) 13 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  4. Je 2 Kekse mit Marmelade zusammensetzen. Kirschen halbieren. Für die Glasur Eiklar mit Zucker und Zitronensaft verrühren. Sterne auf Backpapier setzen, mit der Glasur streifenförmig verzieren und mit Kirschen belegen. Glasur fest werden lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/1983.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 99 kcal Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 16 mg
Fett: 5 g Broteinheiten: 1,1