Weißes Schoko-Mousse

Dessert Süßspeise Obst Saucen

Weißes Schoko-Mousse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Festwerden ca. 3 Stunden)
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 ml Schlagobers
250 g Kuvertüre (weiße, fein gehackt)
3 Blatt Gelatine
1 Stk. Ei
1 Stk. Dotter
2 EL Orangenlikör (Cointreau oder Grand Marnier)
Salz
Eingemachte Weichseln 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Glas Weichselkompott (Fruchteinwaage ca. 400 g)
1 EL Speisestärke
0,5 Pkg. Vanillezucker
1 Stange(n) Zimt

Zubereitung

  1. Obers dickcremig schlagen und kühl stellen. Kuvertüre über Dampf langsam schmelzen, vom Dampf nehmen und lippenwarm abkühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

  2. Ei, Dotter und 1 kleine Prise Salz über Dampf dickcremig aufschlagen – die Masse muss deutlich an Volumen zunehmen. Masse vom Dampf nehmen. Ausgedrückte Gelatine, Likör, 3 EL vom Obers und Kuvertüre unterrühren. Übriges Obers unterheben.

  3. Mousse in eine Schüssel füllen, mit Frischhaltefolie zudecken und zum Festwerden für ca. 3 Stunden kühl stellen.

  4. Aus der Mousse Nockerl ausstechen und mit den eingemachten Weichseln anrichten.

Eingemachte Weichseln

  1. Weichseln in einem Sieb abtropfen lassen, Saft auffangen (sollte ca. 370 ml sein; evtl. mit Wasser ergänzen). Saft aufkochen, Stärke mit 2 EL Wasser mischen, in den Saft rühren und ca. 1/2 Minute köcheln.

  2. Zucker, Zimt und Kirschen untermischen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 758 kcal Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 244 mg
Fett: 60 g Broteinheiten: 3,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt