Welsfilet mit Zucchinikruste

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Hauptspeise

Welsfilet mit Zucchinikruste
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Welsfilets (je 150 g)
Kruste
50 g Zucchini
1 Dotter
1 EL Parmesan (gerieben)
Sauce und Linsen
250 ml Gemüsesuppe
70 g Crème fraîche
1 Pkg. Gartenkresse
80 g Linsen (rote)
Weiters
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Öl
Butter
Semmelbrösel

Zubereitung

  1. Zucchini grob raspeln, ausdrücken und mit Dotter, Parmesan, 10 g Bröseln sowie Salz und Pfeffer vermischen. Rohr auf Grillstellung vorheizen.

  2. Für die Sauce 100 ml von der Suppe aufkochen. Crème fraîche einrühren, Sauce 2 Minuten kochen. Kresseblättchen von den Stielen schneiden und unterrühren. Sauce pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Linsen in 1 TL Butter anschwitzen, mit übriger Suppe aufgießen und unter Rühren bissfest köcheln.

  4. Fischfilets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in 2 EL Öl beidseitig braten; dabei öfter mit Bratfett übergießen.

  5. Filets in eine Form setzen, mit der Krustenmasse bedecken und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) überbacken. Filets mit Sauce und Linsen anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 535 kcal Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 252 mg
Fett: 41 g Broteinheiten: 1,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt