Welsschnitzel auf weißen Bohnen

Fisch Hauptspeise

Welsschnitzel auf weißen Bohnen
(zum Einweichen der Bohnen ca. 12 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Welsschnitzel auf weißen Bohnen 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Welsfilets
1 TL Dijon-Senf
3 EL Brösel (von entrindetem Weißbrot; sehr fein gerieben)
2 gestr. EL glattes Mehl
4 EL Olivenöl
1 EL Petersilie (gehackte)
Sauce
100 g Bohnen (weiße, getrocknet)
3 Paradeiser
1 Zwiebel
2 Zehe(n) Knoblauch
3 EL Olivenöl
125 ml Paradeissaft
1 Lorbeerblatt
0,5 TL Thymian (frischer)
2 Rosmarinnadeln
Garnitur
2 Zitrone
20 Oliven (grüne, entkernt)
Welsschnitzel auf weißen Bohnen
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Welsschnitzel auf weißen Bohnen

  1. Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Bohnen abseihen, in frischem, kaltem Wasser zustellen und auf kleiner Flamme weich kochen (11/2 Stunden). Bohnen abseihen und abtropfen lassen.

  2. Inzwischen für die Garnitur die Zitronen so schälen, dass das Fruchtfleisch frei liegt. Die Zitronenspalten (Filets) zwischen den Trennhäuten herausschneiden, in kleine Stücke schneiden und in die Oliven füllen.

  3. Für die Sauce Paradeiser blanchieren, enthäuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfelig schneiden. Zwiebel in Olivenöl hell anschwitzen. Paradeiser und Knoblauch einrühren, kurz mitrösten, mit Paradeissaft aufgießen, Lorbeerblatt zugeben. Sauce aufkochen, Bohnen, Thymian, Rosmarin, Salz und Pfeffer zugeben, durchmischen, nochmals aufkochen und beiseite stellen.

  4. Fischfilet in 12 gleichgroße Stücke schneiden. Die (strukturierte) Oberseite dünn mit Senf bestreichen und zuerst in Bröseln, dann in Mehl drücken.

  5. In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen, Fisch mit der Brösel-Mehlseite anbraten, wenden und fertig braten (siehe Tipp). Während des Bratens immer wieder mit dem Bratfett übergießen, gegen Ende der Garzeit Petersilie über die Filets streuen.

  6. Parallel dazu Bohnen-Paradeissauce erwärmen und das Lorbeerblatt entfernen. Fisch aus der Pfanne heben und mit der Sauce und den gefüllten Oliven anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 640 kcal Kohlenhydrate: 31,2 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 228 mg
Fett: 42,1 g Broteinheiten: 2,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt