Wiener Schnitzel mit Erdäpfelsalat

Hauptspeise Kalb Hausmannskost Österreichisch

Wiener Schnitzel mit Erdäpfelsalat
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Kalbsschnitzel (à ca. 160 g)
150 g griffiges Mehl
2 Stk. Eier (verquirlt)
300 g Semmelbrösel
Garnitur
1 Zitrone
Petersilblättchen
Weiters
Salz
Öl
Erdäpfelsalat 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Erdäpfel
120 g Zwiebeln (rot)
100 ml Suppe (klar)
1 MS Senf
20 ml Apfelessig
20 ml Öl
Salz

Zubereitung

  1. Schnitzel zwischen Frischhaltefolie behutsam klopfen. Fleisch salzen, in Mehl wenden, durch die verquirlten Eier ziehen und in den Semmelbröseln wenden.

  2. Ca. 2 Finger hoch Öl erhitzen, Schnitzel darin beidseitig goldgelb backen. Dabei die Pfanne immer ein wenig rütteln, damit Fett und Schnitzel in Bewegung bleiben.

  3. Schnitzel aus dem Fett nehmen und auf mehreren Lagen Küchenpapier gut abtropfen lassen. Zitrone in Spalten schneiden. Schnitzel auf Tellern anrichten, mit Zitronenspalten und Petersilblättchen garnieren und mit vorher zubereitetem Erdäpfelsalat oder einer anderen Beilage Ihrer Wahl servieren.

Erdäpfelsalat

  1. Erdäpfel in der Schale weich kochen; schälen und blättrig schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden.

  2. Senf und Salz mit heißer Suppe und Essig verrühren, Öl einrühren und die Marinade über die Erdäpfel gießen. Kurz durchmischen und mindestens 10 Minuten ziehen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 682 kcal Kohlenhydrate: 80,8 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 221 mg
Fett: 17,6 g Broteinheiten: 6,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt