Wild-Bagel mit Rotkraut, Birne und Preiselbeeren

Hauptspeise Wild

Wild-Bagel mit Rotkraut, Birne und Preiselbeeren
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Wild-Bagel mit Rotkraut, Birne und Preiselbeeren 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Bagels (mit Mohn)
400 g Birnen
20 g Butter
1 TL Brauner Zucker
80 g Preiselbeerkompott
500 g Rotkraut
50 ml Orangensaft
2 EL Himbeeressig
1 EL Öl
600 g Faschiertes vom Reh
80 g Semmelbrösel
1 Stk. Ei
1 TL Wildgewürz
1 EL Senf
Salz
Pfeffer
Kristallzucker
Öl

Zubereitung - Wild-Bagel mit Rotkraut, Birne und Preiselbeeren

  1. Birnen schälen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne Butter und Zucker erhitzen, Birnen darin kurz karamellisieren und abkühlen lassen.

  2. Rotkraut von Strunk und dicken Blattrippen befreien und in sehr feine Streifen schneiden. Kraut mit ½ TL Salz und 1 TL Zucker vermischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Orangensaft erhitzen und darüber gießen, Kraut mit Essig und Öl marinieren.

  3. Faschiertes mit Bröseln und Ei mischen, mit Salz, Pfeffer, Wildgewürz und Senf würzen. Aus dem Fleisch 4 Laibchen (etwas größer als die Bagels) formen und in Öl beidseitig ca. 5 Minuten braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  4. Bagels quer durchschneiden. Boden mit Preiselbeeren bestreichen und mit Birnen belegen. Laibchen darauf legen, mit Kraut bedecken. Deckel aufsetzen und sofort servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 715 kcal Kohlenhydrate: 90 g
Eiweiß: 48 g Cholesterin: 165 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 7,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt