Wintersalat mit Garnelen, Kokos und Papaya

Salat Winter Fisch & Meeresfrüchte

Wintersalat mit Garnelen, Kokos und Papaya
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Wintersalat mit Garnelen, Kokos und Papaya 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Romanasalat (Kochsalat)
1 Stk. Radicchio (gelbblättrig)
100 g Papayas
200 g Garnelen (in Öl, abgetropft)
80 ml Olivenöl
60 ml Zitronensaft
50 g Pecannüsse (geröstet)
20 g Kokos-Chips
1 Tasse(n) Gartenkresse
Mayonnaise
50 ml Milch
120 ml Öl
70 ml Kokosmilch (ungesüßt)
Salz
Kristallzucker

Zubereitung - Wintersalat mit Garnelen, Kokos und Papaya

  1. Blattsalate putzen und in Streifen schneiden. Papaya und Garnelen in Stücke schneiden.

  2. Für das Dressing Olivenöl mit Zitronensaft und 1 TL Zucker verrühren.

  3. Für die Mayonnaise Milch und 1 Prise Salz mit einem hochtourigen Mixer (oder Stabmixer) mixen, langsam Öl zugießen, bis eine dickcremige Masse entsteht, nach und nach Kokosmilch zugießen. Mit Garnelen und Papaya vermischen.

  4. Blattsalate mit Zitronendressing vermischen. Mit Garnelen-Mayonnaise anrichten, mit Pecannüssen Kokos-Chips und Kresse garnieren.

 

Nüsse rösten.
Nüsse auf einem Backblech verteilen, im Rohr
bei 160 Grad 12 Minuten rösten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 659 kcal Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 15 g Cholesterin: 69 mg
Fett: 64 g Broteinheiten: 0,7