Ziegenfrischkäse-Auflauf mit Litschis

Käse Snack Vorspeise

Ziegenfrischkäse-Auflauf mit Litschis
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Ziegenfrischkäse-Auflauf mit Litschis 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. Eier (mittelgroß)
1 Stk. Knoblauchzehe (klein)
150 g Ziegenfrischkäse
100 g Magertopfen
2 EL Petersilie (gehackt)
1 Stk. Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
50 g Mehl
150 g Litschis
50 g Kirschparadeiser
1 Pkg. Gartenkresse
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Butter
Olivenöl

Zubereitung - Ziegenfrischkäse-Auflauf mit Litschis

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. 4 Auflaufförmchen (Inhalt ca. 150 ml) mit Butter ausstreichen.

  2. Eier verquirlen. Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Eier, Knoblauch, Ziegenfrischkäse, Topfen, Petersilie, Zitronenschale und Mehl verrühren. Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Litschis schälen und halbieren, Kern ent­fernen. Kirschparadeiser halbieren.

  4. Frischkäsemasse in die Förmchen füllen, Litschis und Kirschparadeiser darauf verteilen. Aufläufe im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 15 Minuten backen.

  5. Kresseblättchen von den Stielen schneiden, mit 2 EL Olivenöl und Zitronensaft marinieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 250 kcal Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 188 mg
Fett: 14 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt