Ziegenfrischkäse-Nockerl mit Traubensauce

Käse Saucen Obst Vorspeise Wein

Ziegenfrischkäse-Nockerl mit Traubensauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Nockerl 4 Portionen Zutaten für Portionen
350 g Ziegenfrischkäse
4 Stk. Dotter
30 g Weizengrieß (feiner)
5 Scheibe(n) Toastbrot (entrindet, gerieben)
Sauce
150 ml Weißwein (fruchtiger)
100 ml Traubensaft
4 Stk. Pfefferkörner
1 EL Speisestärke
100 g Trauben (blaue)
100 g Trauben (weiße)
Weiters
Salz
Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Für die Sauce Wein mit Traubensaft und Pfefferkörnern aufkochen, ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Stärke mit wenig kaltem Wasser anrühren und die Sauce damit binden. Gut durchkochen, abseihen und in einer flachen Schüssel auskühlen lassen. Trauben halbieren, entkernen und unter die Sauce mischen.

  2. Für die Nockerl Frischkäse mit Dottern, Grieß und Salz vermischen, Weißbrotbröseln untermengen. Masse ca. 10 Minuten rasten lassen.

  3. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen (ca. 165 °C). Aus der Masse mit einem Löffel Nockerl ausstechen und im Öl schwimmend ca. 1 Minute backen. Nockerl mit einem Siebschöpfer herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit der Traubensauce servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 626 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 15,8 g Cholesterin: 330 mg
Fett: 45 g Broteinheiten: 2,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt