Zitronen-Schnitzerl mit Wurzelgemüse

Geflügel Schnelle Küche Hauptspeise Gemüse Pute

Zitronen-Schnitzerl mit Wurzelgemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Putenschnitzel (à 70 g)
1 EL Zitronensaft
4 EL Öl
Sauce
80 g Karotten
40 g Stangensellerie
1 TL Butter
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
150 ml Hühnersuppe (klare)
1 gestr. TL Speisestärke
2 TL Weißwein
1 gestr. EL Petersilie (fein gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Karotten und Sellerie schälen und in kurze, ca. 1/2 cm breite Streifen schneiden. Schnitzel zwischen Frischhaltefolie legen, behutsam klopfen, salzen, pfeffern und mit der Hälfte vom Zitronensaft beträufeln.

  2. Öl erhitzen, Schnitzeln einlegen und beidseitig braten (insgesamt 1 Minute). Fleisch aus der Pfanne heben und beiseite stellen.

  3. Im Bratrückstand Butter erhitzen, Gemüse und abgeriebene Zitronenschale zugeben und anschwitzen. Mit Suppe und übrigem Zitronensaft ablöschen und auf kleiner Flamme ca. 2 Minuten köcheln.

  4. Stärke mit Wein vermischen und in die Sauce rühren. Sauce aufkochen und mit Petersil verfeinern.

  5. Schnitzel in die Sauce legen, kurz ziehen lassen und mit Jungzwiebelreis (siehe Rezept) anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 383 kcal Kohlenhydrate: 6,6 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 90 mg
Fett: 23,6 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt