Zucchini-Auflauf mit Schafkäse und Oliven

Gemüse Vegetarisch

Zucchini-Auflauf mit Schafkäse und Oliven
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Zucchini (Ca.)
5 Schalottenzwiebel
10 schwarze Oliven
3 Eier
3 EL Petersilie (gehackt)
1 EL Minze (gehackt)
100 g Gouda (mittelalt; gerieben)
80 g Schafkäse
200 g glattes Mehl
3 EL Sonnenblumenkerne
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter (oder Margarine)

Zubereitung

  1. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Eine Auflaufform (28 x 15 x 4 cm) mit Butter oder Margarine ausstreichen.

  2. Schalottenzwiebeln ca. 10 Minuten in lauwarmes Wasser legen (sie lassen sich dann besser schälen). Inzwischen von den Zucchini die Enden wegschneiden. Zucchini grob raspeln und in einem Tuch behutsam ausdrücken. Schalottenzwiebeln schälen und kleinwürfelig schneiden.

  3. Oliven entkernen und in Stücke schneiden. Schafkäse in kleine Stücke zerteilen.

  4. Eier verquirlen und mit Zwiebeln, Kräutern, Gouda, Schafkäse und Zucchini gut vermischen, Mehl unterheben. Masse mit Salz und Pfeffer würzen, in die vorbereitete Form füllen und gleichmäßig verstreichen.

  5. Auflauf mit Sonnenblumenkernen und Oliven bestreuen, mit Butter- oder Margarineflöckchen belegen und im vorgeheizten Rohr (unterste Schiene / Gitterrost) ca. 1 Stunde backen.

  6. Auflauf aus dem Rohr nehmen, in gleichgroße Stücke schneiden und mit Blattsalaten als Beilage anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 610 kcal Kohlenhydrate: 44,5 g
Eiweiß: 27 g Cholesterin: 217 mg
Fett: 35,3 g Broteinheiten: 3,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt