Zucchini-Paradeiser-Spieße mit Erdnuss-Joghurt-Dip

Vegetarisch Party Saucen Snack

Zucchini-Paradeiser-Spieße mit Erdnuss-Joghurt-Dip
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Zucchini (feste, mittelgroße)
250 g Kirschparadeiser
Marinade
1 Knoblauchzehe
1 Kräuter (gemischte, z.B. Petersilie, Basilikum, Thymian, Oregano, Minze)
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Erdnuss-Joghurt-Dip 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Joghurt
2 EL Erdnussmus
1 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Zucchini in dünne Längsscheiben (ca. 0,8 cm) schneiden. Am besten mit der Brotschneidemaschine. Knoblauch und Kräuter fein hacken.

  2. Öl, Knoblauch und Kräuter vermischen. Marinade salzen und pfeffern. Zucchini mit der Marinade bestreichen – am besten mit einem Backpinsel.

  3. Zucchini einrollen. Röllchen und Paradeiser auf Spieße stecken.

  4. Spieße im Freien auf dem Gartengrill braten. Oder in der Küche eine beschichtete Pfanne dünn mit Öl ausstreichen und die Spieße auf beiden Seiten kurz braten.

Erdnuss-Joghurt-Dip

  1. Joghurt, Erdnussmus und Zitronensaft mit dem Schneebesen oder Handmixer glatt rühren. Dip salzen und pfeffern.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 476 kcal Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 16 g Cholesterin: 25 mg
Fett: 41 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt