Zweierlei Petersilsuppe

Suppe Vorspeise Gemüse Kräuter Schnelle Küche

Zweierlei Petersilsuppe
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Weiße Petersilsuppe 8 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Petersilwurzeln
500 ml Gemüsesuppe (oder Rindsuppe)
200 ml Schlagobers
Grüne Petersilsuppe
500 ml Gemüsesuppe (oder Rindsuppe)
250 ml Schlagobers
1 Stk. Erdapfel (mehliger, klein würfelig geschnitten)
1 Bund Petersilie
Salz
Pfeffer (weißer)

Zubereitung

  1. Weiße Suppe: Petersilwurzel schälen, klein schneiden. Suppe und Obers mischen, Wurzel darin weich kochen. Suppe fein pürieren, salzen und pfeffern.

  2. Grüne Suppe: Suppe und Obers mischen, Erdapfel darin weich kochen, salzen und pfeffern. Petersilblättchen zugeben, Suppe fein pürieren.

  3. Suppen unmittelbar vor dem Servieren aufschäumen. Beide Suppen gleichzeitig langsam in Teller gießen, so bleiben sie farblich getrennt.

  4. Suppe mit frittierten Petersilblättchen garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 196 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 3 g Cholesterin: 51 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt