Zwiebel-Erdäpfelsuppe mit Käse

Käse Suppe Vorspeise Schnelle Küche Vegetarisch

Zwiebel-Erdäpfelsuppe mit Käse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 3,5 Sternen von 5 bewertet.
Zwiebel-Erdäpfelsuppe mit Käse 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g mehlige Erdäpfel
200 g Zwiebeln
300 ml Gemüsesuppe
250 ml Kaffeeobers
1 Stk. Knoblauchzehe (gehackt)
20 g Schnittlauch
Garnitur
1 Scheibe(n) dunkles Brot (ca. 50 g)
20 g Bergkäse (grob geraspelt)
Salz
Pfeffer
Muskat
Kümmel
Butter

Zubereitung - Zwiebel-Erdäpfelsuppe mit Käse

  1. Erdäpfel schälen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Zwiebeln in 2 EL Butter glasig anschwitzen, mit Suppe und Obers aufgießen und aufkochen. Erdäpfel zugeben. Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat Kümmel und Knoblauch würzen, ca. 15 Minuten köcheln.

  2. Für die Einlage Brot in grobe Stücke schneiden und in einer Pfanne ohne Zugabe von Öl knusprig bähen. Dabei öfter durchmischen. Schnittlauch schneiden.

  3. Suppe fein pürieren, anrichten und mit Brotstücken, Käse und Schnittlauch bestreut servieren.

 

Cremige Suppe, „cremiger” Weißwein – wie australischer Semillon oder trockener, vollmundiger, sortentypischer Rotgipfler aus der Thermenregion.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 565 kcal Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 116 mg
Fett: 40 g Broteinheiten: 3,2