Überbackene Birnen mit Preiselbeerfülle

Dessert Obst

Überbackene Birnen mit Preiselbeerfülle
(zum Auskühlen der Birnen ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Birnen (feste)
6 EL Preiselbeerkompott
Für den Kochfond
500 ml Wasser
500 ml Weißwein
80 g Kristallzucker
0,5 Zimtstange
5 Gewürznelken
6 EL Preiselbeerkompott
Zum Überbacken
3 Eier (Gr. M, ca. 65 g)
30 g Topfen (passiert; 10 % Fett)
1 Pkg. Vanillezucker
60 g Kristallzucker
50 g glattes Mehl
1 EL Pistazie (gehackt)
Weiters
Zitronensaft
Butter (oder Margarine)

Zubereitung

  1. Birnen schälen, längs halbieren und die Kerngehäuse mit einem kleinen Löffel ausstechen. Birnenhälften mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht braun verfärben.

  2. Wasser und Wein mischen, Zucker, Zimt und Gewürznelken zugeben und Fond aufkochen. Birnen einlegen (sie sollten gut mit dem Fond bedeckt sein) und auf kleiner Flamme bißfest köcheln (ca. 2  Minuten).

  3. Den Topf vom Feuer nehmen und die Birnen ca. 1 Stunde im Fond auskühlen lassen.

  4. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Auflaufform mit Butter oder Margarine ausstreichen. Birnen aus dem Fond heben, die Hälften unten abflachen, damit sie gerade stehen. Birnenhälften nebeneinander in die Auflaufform legen.

  5. Eier in Dotter und Klar trennen. Topfen mit Vanillezucker, einigen Tropfen Zitronensaft und den Dottern gut cremig rühren. Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen. Schnee und Mehl abwechselnd unter die Topfenmasse heben.

  6. Die Birnenhälften anstelle der Kerngehäuse mit Preiselbeerkompott füllen, mit der Topfenmasse überziehen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) goldgelb überbacken (dauert ca. 3/4 Minuten). Birnenhälften auf Tellern anrichten und mit Pistazien bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 430 kcal Kohlenhydrate: 63,8 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 203 mg
Fett: 10,9 g Broteinheiten: 5,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt