Überbackenes Gemüse

Vegetarisch Gemüse

Überbackenes Gemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Kohlrabi
250 g Karotten
250 g Brokkoli
150 g Erbsenschoten
100 g Sojasprossen
Für die Sauce
250 ml Suppe (evtl. Würfel)
125 ml Schlagobers
2 Dotter
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Zitronensaft
Öl
Butter
Mehl

Zubereitung

  1. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Kohlrabi und Karotten schälen. Kohlrabi zuerst in 1/2 cm dicke Scheiben, dann in Stifte schneiden. Karotten in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Brokkoli putzen und in Röschen teilen.

  2. Erbsenschoten und Sojasprossen putzen, separat in Salzwasser bißfest kochen, abschrecken und abtropfen lassen.

  3. 3 EL Mehl in 2 EL Butter hell anschwitzen, mit Suppe und Obers aufgießen und unter Rühren dick einkochen. Sauce vom Feuer nehmen und mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuß und Zitronensaft würzen. Dotter untermischen.

  4. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Gemüse in aufgeschäumter Butter erwärmen, in die Auflaufform schichten und mit der Sauce gleichmäßig übergießen. Gemüse im vorgeheizten Rohr überbacken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/1996.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 300 kcal Kohlenhydrate: 15,4 g
Eiweiß: 8,5 g Cholesterin: 178 mg
Fett: 21,8 g Broteinheiten: 1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt