Baguette mit Lachs und Gemüsesauce

Brot & Gebäck Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Saucen Snack Schnelle Küche Fastfood

Baguette mit Lachs und Gemüsesauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Baguette
0,5 Kopf Eichblattsalat
0,25 kg Frischlachsfilet (ohne Haut und Gräten)
Saft von 1/2 Zitrone
Für die Gemüsesauce
1 Stk. Paradeiser
1 Stk. Jungzwiebel
60 g Stangensellerie (geputzt gewogen)
1 EL Sauerrahm
1 EL Mayonnaise
Weiters
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Zitronensaft

Zubereitung

  1. Eichblattsalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen.

  2. Lachs in ca. 2 cm große Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in 1 EL Olivenöl rundum braten. Lachswürfel auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

  3. Paradeiser vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Jungzwiebel putzen und waschen. Jungzwiebel und Sellerie kleinwürfelig schneiden. Sauerrahm mit Mayonnaise gut verrühren, Gemüse untermischen und die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Das Baguette durchschneiden. Boden mit der Hälfte der Gemüsesauce bestreichen. Salatblätter darauf verteilen, mit wenig Zitronensaft und Olivenöl beträufeln und mit der restlichen Sauce bestreichen. Lachsstücke darauf verteilen, den Deckel darauflegen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 750 kcal Kohlenhydrate: 70,9 g
Eiweiß: 34,6 g Cholesterin: 62 mg
Fett: 35,9 g Broteinheiten: 5,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt