Bauernkrapfen mit Himbeermarmelade

Mehlspeise

Bauernkrapfen mit Himbeermarmelade
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Rasten ca. 1 Stunde)
Germteig Grundrezept 18 Stück Zutaten für Stück
180 ml Milch
1 Pkg. Germ (42 g)
500 g Mehl (glatt)
2 Stk. Eier
4 Stk. Eier
2 Stk. Dotter
40 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1 Bio-Zitrone
1 Stk. Bio-Zitrone
70 g Butter (weich)
Salz
Mehl
Rum
(zum Rasten ca. 30 Minuten)
Bauernkrapfen mit Himbeermarmelade 18 Stück Zutaten für Stück
Germteig (Grundrezept)
300 g Himbeermarmelade (oder Ribiselmarmelade)
Mehl
Öl
Staubzucker

Zubereitung - Germteig Grundrezept

  1. Ca. 100 ml von der Milch lippenwarm (ca. 30°C) erwärmen und die Germ darin auf-lösen. Mit ca. 80 g vom Mehl zu einem dickflüssigen Brei (Dampfl) verrühren. Dampfl mit Mehl bestreuen, mit einem Tuch zudecken und an einem warmen Ort (28 bis30°C) ca. 30 Minuten aufgehen lassen. Das Volumen muss sich dabei deutlich vergrößern und die Oberfläche Risse zeigen.

  2. Eier, Dotter, 5 g Salz, Kristallzucker, Vanillezucker und abgeriebene Zitronenschale schaumig rühren. Übrige Milch und 1 EL Rum einrühren, mit dem übrigen Mehl, Dampfl und Butter zu einem glatten Teig (Knethaken) abschlagen.

  3. Teig bemehlen, mit einem Küchentuch zudecken und bei Zimmertemperatur ca. 30 Minuten rasten lassen. Das Volumen muss sich dabei etwa verdoppeln.

Zubereitung - Bauernkrapfen mit Himbeermarmelade

  1. Teig kurz durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. 18 Scheiben (Ø 8 cm) ausstechen, ein wenig oval formen und auf ein mit Mehl bestreutes Küchentuch legen. Scheiben mit Mehl bestreuen, mit einem Tuch abdecken und ca. 30 Minuten aufgehen lassen.

  2. Mit dem Daumen in die Mitte der Teigscheiben eine Vertiefung drücken, der Rand bleibt dick. Vertiefung mit den Zeigefingern nach außen ziehen, der Krapfen wird dabei ein wenig größer.

  3. Öl auf ca. 170°C erhitzen. Krapfen in mehreren Arbeitsgängen backen: Krapfen mit der Vertiefung nach unten ins Öl legen. Topf zudecken, Krapfen ca. 1 Minuten backen, wenden und ca. 1 Minuten offen fertig backen. Herausheben, abtropfen und auskühlen lassen. Krapfen mit Marmelade füllen und mit Staubzucker bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 263 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 61 mg
Fett: 10 g Broteinheiten: 3,1