Besoffene Bauern

Kekse Weihnachten

Besoffene Bauern
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 90 Stück Zutaten für Stück
280 g Butter
280 g glattes Mehl
3 Stk. Dotter
1 Pkg. Vanillezucker
Schaum
1 Stk. Eiklar
90 g Kristallzucker

Zubereitung

  1. Backrohr auf 160 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Butter klein schneiden, mit Mehl, Dottern und Vanillezucker verkneten und ca. 1 Stunde kühl rasten lassen.

  3. Den Teig zwischen Frischhaltefolie ca. 3 mm dick ausrollen, Kekse (Blümchen oder andere Formen) ausstechen und auf das Backblech legen. Im Rohr (mittlere Schiene) ca. 10 Minuten hell backen.

  4. Für den Schaum Eiklar mit Kristallzucker fest ausschlagen, in ein Plastiksackerl füllen, Spitze knapp abschneiden und je einen Tupfer Schaum auf die Kekse setzen. Kekse im Rohr (mittlere Schiene ) ca. 10 Minuten hell backen.

  5. Kekse mit dem Papier vom Blech ziehen und auskühlen lassen – Vorsicht, die Kekse brechen sehr leicht.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt