Beste Schwarzwälder Kirschtorte

Torten & Kuchen Süßspeise Mehlspeise Dessert

Beste Schwarzwälder Kirschtorte
(zum Kühlen ca. 13 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Dunkles Biskuit 15 Stück Zutaten für Stück
150 g glattes Mehl
30 g Kakao
6 Stk. mittlere Eier
150 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1/2 Bio-Zitrone (abgerieben)
120 g Butter (zerlassen)
Schokocreme
250 ml Schlagobers
250 g dunkle Kuvertüre (klein gehackt)
Einlage
1 Glas Kompott-Kirschen (270 g Abtropfgewicht)
250 ml Kirschensaft
100 g Kristallzucker
Oberscreme
6 Blatt Gelatine
500 ml Schlagobers
80 g Staubzucker
4 cl Kirschwasser
Garnitur
250 ml Schlagobers
15 Stk. Kirschen (mit Stiel)
70 g Schokospäne
Salz
Zimt
Butter
Mehl
Speisestärke

Zubereitung

  1. Für die Schokocreme Obers aufkochen. Kuvertüre darin auflösen, pürieren und für ca. 8 Stunden kühl stellen.

  2. Rohr auf 180°C vorheizen. Springform (Ø 26 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen.

  3. Mehl mit Kakao versieben. Eier trennen. Dotter mit 50 g vom Zucker, 1 Prise Salz, Vanillezucker und Zitronenschale cremig rühren. Eiklar mit übrigem Zucker zu cremigem Schnee schlagen. Schnee und die Mehlmischung unter die Dottermasse heben. Butter unter Rühren zugießen.

  4. Masse in der Form verstreichen und im Rohr (untere Schiene / Gitterost) ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  5. Für die Einlage Kirschen entkernen. 2 EL Stärke mit 4 EL vom Kompottsaft vermischen. Übrigen Saft mit Kristallzucker und 3 Prisen Zimt aufkochen, Stärke einrühren und 1 Minute köcheln. Kirschen untermengen, Mischung auskühlen lassen und in einen Dressiersack (ohne Tülle) füllen.

  6. Torte zweimal durchschneiden. Einen Boden in die Form legen. Kirschenmasse in 2 Ringen auf den Boden dressieren. Schokocreme dick cremig aufschlagen, in einen Dressiersack (ohne Tülle) füllen und zwischen die Kirschenringe dressieren. Zweiten Boden darauflegen und andrücken.

  7. Für die Oberscreme Gelatine einweichen. Obers mit Zucker mischen und dickcremig schlagen. Kirschwasser erwärmen, Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Mischung unter das Obers heben. Creme auf dem zweiten Boden verstreichen, dritten Boden darauf legen. Torte für 5 Stunden kühl stellen.

  8. Für die Garnitur Obers schlagen und in einen Dressiersack (Sterntülle) füllen. Torte mit Schokospänen, Obers und Kirschen garniert servieren.

 

Die separaten Mengenangaben in den Arbeitsschritten beziehen sich auf die Zubereitung von 1 Torte mit 15 Stücken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 564 kcal Kohlenhydrate: 50 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 153 mg
Fett: 37 g Broteinheiten: 4,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt