Bratäpfel mit Nussfülle

Obst Süßspeise Hausmannskost Wein

Bratäpfel mit Nussfülle
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 8 Stück Zutaten für Stück
8 Stk. Äpfel
1 EL Kristallzucker
1 MS Zimt
1 EL Honig
60 ml Weißwein (trocken)
Für die Fülle
60 ml Milch
20 g Kristallzucker
100 g Walnüsse (geriebene)
20 g Biskottenbrösel (siehe Tip)
1 EL Rum
Weiters
Zimt

Zubereitung

  1. Nüsse in einer trockenen Pfanne unter ständigem Rühren rösten, bis sie goldbraun sind und angenehm duften.

  2. Backrohr auf 150 °C vorheizen. Äpfel waschen, Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Äpfel in eine Auflaufform setzen.

  3. Zucker und Zimt mischen. Äpfel mit Honig ausstreichen und mit Zimtzucker ausstreuen, Wein zugießen. Äpfel im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) braten, bis sie weich sind (dauert je nach Größe, Sorte und Reifegrad 30–40 Minuten).

  4. Inzwischen für die Fülle Milch mit Zucker verrühren und aufkochen. Milch vom Feuer nehmen, Nüsse, Biskottenbrösel, wenig Zimt und 1 EL Rum einrühren.

  5. Die gebratenen Äpfel mit der warmen Nussmasse füllen und servieren.

 

Preiselbeerfülle: Statt mit Nüssen kann man die Äpfel auch mit Preiselbeerkompott füllen. Für 8 Äpfel benötigt man ca. 150 g Preiselbeerkompott.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 230 kcal Kohlenhydrate: 31,1 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 8 mg
Fett: 9 g Broteinheiten: 2,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt