Couscous mit marokkanischem Gemüse

International Vegetarisch Gemüse

Couscous mit marokkanischem Gemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
440 ml Gemüsesuppe (evtl. Würfel; siehe Tipp)
400 g Couscous
2 Stk. rote Zwiebeln (klein)
1 Stk. gelber Paprika
1 Stk. Zucchini (mittlere Größe)
1 Stk. Granatapfel
1 Stk. Bio-Zitrone (klein)
20 Stk. Cocktail-Paradeiser
2 EL Olivenöl
3 EL Honig
2 EL Kristallzucker
2 EL Petersilie (gehackt)
Salz
Pfeffer
Kreuzkümmel

Zubereitung

  1. Suppe aufkochen, Couscous einrühren und bei schwacher Hitze 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

  2. Zwiebeln schälen, Paprika putzen. Zwiebeln, Paprika und Zucchini in Stücke schneiden. Granatapfel halbieren und die Kerne herauslösen (siehe Tipp). Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Paradeiser im Öl anbraten und herausnehmen.

  3. Im Bratrückstand übriges Gemüse und die Zitronenscheiben anbraten, salzen und pfeffern. Honig und Zucker einrühren und das Gemüse 5 Minuten braten. Gegen Ende der Garzeit Granatapfelkerne und Petersilie unterrühren.

  4. Couscous mit einer Gabel auflockern, mit dem Gemüse verrühren, mit Kreuzkümmel würzen und anrichten.

 

So kommt man an die Kerne: Granatapfel halbieren, Fruchthälften mit der Schnittfläche nach unten über ein Gefäß halten und mit dem Messerrücken darauf klopfen, bis sich die Kerne lösen.

 

Sie haben Lust und Zeit, die Suppe selbst zu machen? Dann finden Sie hier unser erprobtes GUSTO-Rezept für Gemüsesuppe. Die Suppe lässt sich auch wunderbar (am besten portioniert) einfrieren und für die schnelle Küche auftauen!

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 368 kcal Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 8 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 3,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt